Aktuelle Sprache: Deutsch

A+ A
Logo TELC Logo ISO 9001 Logo AZAV
Quartiermanagement

Buchvorstellung „Kein Streifall mehr? Halle-Neustadt fünf Jahre nach dem Jubiläum“

image_pdfimage_print
Dezember 2019

Buchvorstellung in der Pusteblume „Kein Streitfall mehr?“

Der Sozialwissenschaftler Peer Pasternack hat am Mittwoch dem 13.11.2019 sein neues Buch „Kein Streitfall mehr?“ vorgestellt. Die Veranstaltung fand im Mehrgenerationenhaus „Pusteblume“ statt. Fünf Jahre nach dem Erscheinen seines ersten Buches „50 Jahre Streitfall Neustadt“ versucht Pasternack nun eine Bilanz zu ziehen.

2014 hatte sich die Gründung Halle‐Neustadt zum 50. Male gejährt. Fünf Jahre danach werden zwei Fragen gestellt:

  •  Hat die 2014 erhöhte Aufmerksamkeit dazu geführt, dass eine größere Souveränität im Umgang mit den Problemen des größten Stadtteils Halles gewonnen werden konnte?
  • Ließ sich seither für die zentralen Herausforderungen, vor denen die Neustadt stand und steht, ein produktiver Bearbeitungsmodus finden?

Das Buch möchte nicht nur ein Stück Stadtteilentwicklung aufzeigen, sondern auch Zukunftsvisionen und Möglichkeiten darstellen. In der anschließenden Podiumsdiskussion  gab es einen regen Austausch über den Buchinhalt. Das Gespräch wurde mit Johanna Ludwig (Quartiersmanagement Halle-Neustadt), René Rebenstorf (Beigeordneter Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Halle), Peer Pasternack (Herausgeber des Buches; Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg), Steffen Zierold (Beitragsautor, Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg) und den Bürger*innen der Stadt Halle geführt.

Infos zum Buch erhalten Sie hier.